Grüne und Parteifreie, Bürgerliste Göfis
Header
Aktuell Umfrage 2014 Team Anliegen Kontakt Bilder Archiv Downloads Bücher

 
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
 

09. März 2015
Leistbares Bauen und Wohnen in Göfis

Team Zum einen besitzt Göfis eine erhaltenswerte Dorfstruktur, zum anderen ist der Wunsch nach den eigenen vier Wänden zu einer echten Herausforderung geworden. Egal ob Eigentum oder Miete, "leistbar wäre halt gut!"

Leistbaren Wohnraum schaffen - Neubau und Sanierung
Die Sanierung und sinnvolle Nachverdichtung von Wohnraum sowie die Wiedernutzung von Leerbestand sind uns ein besonderes Anliegen. Instanzen wie der Bauausschuss, der Raumplanungsausschuss sowie der Gestaltungsbeirat müssen hierbei behilflich sein. Ebenso wollen wir das regelmäßige Beratungsangebot ausbauen und den Bürgern helfen, ihre Investitionskosten aber auch Betriebskosten zu minimieren.

Leistbaren Wohnraum mieten
In Göfis gehen Bedarf und Nachfrage an erschwinglichen Mietobjekten weit auseinander. Unter Rücksichtnahme auf unseren wertvollen Dorfcharakter ist es daher wichtig Mehrfamilienbauten sehr achtsam und bevorzugt durch gemeinnützige Wohnbauträger oder Bürgerbeteiligungsprojekte umzusetzen.
Aber auch Energieeffizienz, Lage und öffentliche Verkehrsanbindung der Mietobjekte dürfen hinsichtlich der Leistbarkeit nicht außer Acht gelassen werden.

Leistbarer Wohnraum für alle Altersgruppen
Ebenso ist es uns sehr wichtig, Angebote zu schaffen um einerseits die jungen Bürger im Ort zu halten und andererseits um Alleinstehenden, ob Jung oder Alt, bedarfsgerechte Wohnungen zu ermöglichen.
Eine Konzepterarbeitung zu Themen wie Startwohnungen, Generationenwohnen, altersgerechtes und barrierefreies Wohnen unter Einbezug vorhandener Gemeindeimmobilien ist hierfür erforderlich - selbstverständlich alles unter der Voraussetzung "Leistbarkeit".

Leistbares Wohnen heißt für uns:

  • Sanieren und Nachverdichten unterstützen
  • Aktivierung von Leerbestand
  • Erhalt der Dorfstruktur
  • Ausbau des Beratungsangebotes
  • Gestaltungsbeirat sinnvoll einsetzen
  • Gemeinnützigen Wohnbau und Bürgerbeteilgungsmodelle forcieren
  • Startwohnungen und Generationswohnungen ermöglichen
  • Einbezug von Energieeffizienz und Barrierefreiheit

<< zurück