Grüne und Parteifreie, Bürgerliste Göfis
Header
Aktuell Umfrage 2014 Team Anliegen Kontakt Bilder Archiv Downloads Bücher

 
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
 

24. November 2017
Naturvielfalt in Göfis

Natur

Im Rahmen des 3. Göfner Naturvielfalt Workshops führte uns die Begehung zum Illufer auf Göfner Seite. Markus Burtscher - einer unserer Naturvielfalt-Betreuer - erläuterte uns die Wichtigkeit der intakten Auwälder und freifließenden Bäche. Das Rikalabächle z.B. ist ein kleines Biotop für sich und birgt Lebensraum für unzählige Tiere und Pflanzen.

Das Göfner Illufer ist einer der sehr wenigen Uferbereiche in Vorarlberg, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten geblieben sind und nicht durch eine Flussbegradigung verändert wurden. Besonderes Augenmerk wurde bei der Begehung darauf gelegt, wie groß die Ausbreitung von Neophyten (nicht-heimische Pflanzen) bereits ist und welche Maßnahmen man gegen sie ergreifen kann

Im Anschluß, beim Workshop, erhoben wir die schützenswerten Orte und erarbeiteten die erforderlichen Maßnahmen.

<< zurück